Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Wer genau verhöhnt eigentlich das Parlament?

Son­nen­so­zi Olaf I.

Im Deut­schen Bun­des­tag, ger­ne auch das Hohe Haus genannt, jagt wahr­lich ein par­la­men­ta­ri­scher Höhe­punkt den ande­ren. Nicht mal die Hälf­te der Abge­ord­ne­ten ist am letz­ten Sit­zungs­tag noch anwe­send. Wohl schon im Flie­ger in die Tos­ka­na. Ver­ant­wor­tung, Sorg­falt und Ethos geht anders. Aber das wuss­ten wir ja schon seit län­ge­rem. Hei­zungs­ge­setz etc…

Ord­nungs­geld – das gab es zuletzt gegen einen AfD­ler. Das schafft jetzt auch die SPD. Mühe­los. In Turn­schu­hen, Jeans und T‑Shirt.

Apro­pos: AfD zweit­stärks­te Kraft im ARD-Deutsch­land­trend

Wie das wohl kommt?

In die­ser ver­meint­li­chen Volks­ver­tre­tung und erst recht in der soge­nann­ten Regie­rung läuft gewal­tig was schief.

Und der Kanz­ler? Ein Sozi-Son­nen­kö­nig. L’état, c’est moi!

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mission News Theme by Compete Themes.